Fluss und Menschen. Aufbrechen und Ankommen.Herzlich willkommen im Donauschwäbischen Zentralmuseum Ulm!

Ausstellungen

Dauer- und Sonderausstellungen im DZM und auswärts

Fotopunkt mit XXL-Buchstaben

Forum "Migration verbindet"

Flussgeschichten

Donau | Dauerausstellung

Donauschwaben

Aufbruch und Begegnung | Dauerausstellung

Veranstaltungen

Veranstaltungen und öffentliche Führungen im DZM und auswärts

Angebote

Unsere Angebote auf einem Blick

Gruppenführungen

Spezielle Angebote für Gruppen

Schule im Museum

Führungen und Workshops

Kinder und Familien

Erleben, basteln, spielen

Forum „Migration verbindet“

Internationales Forum im DZM

Räume mieten

Tagungen und Veranstaltungen

Ausstellungen zum Ausleihen

Informativ, flexibel, transportabel

Ein Museum zwei Ausstellungen
Ein Museumsgebäude erzählt Geschichte

Rund ums Museum

DZM ist Partner von bwegt plus

Inhaber eines tagesaktuellen Tickets im bwtarif erhalten im Museum einen ermäßigten Eintritt von 3,50 €.


DZM bekommt neuen Direktor

Das Museum bekommt zum 1. März 2023 einen neuen Leiter. Nachfolger von Christian Glass, der nach 28 Jahren an der Spitze nächstes Jahr in Rente geht, wird Tamás Szalay. Der Stiftungsrat des Museums sprach sich in seiner Sitzung am 23. September für den gebürtigen Ungarn und studierten Sprach- und Literaturwissenschaftler aus.

Tamás Szalay wurde 1969 in Pécs geboren, wo er auch an der dortigen Janus-Pannonius Universität studierte. Anschließend arbeitete er als Redakteur und in leitender Funktion bei der Bewerbung und Programmgestaltung Pécs´ als Kulturhauptstadt Europas. Seine erste berufliche Station in Deutschland war 2013 der Direktorenposten des Ungarischen Kulturinstituts Stuttgart, 2016 wurde er Leiter des Bewerbungsbüros Kulturhauptstadt in Magdeburg.


Stellenausschreibung

Das DZM sucht eine Sachbearbeiterin in der Verwaltung (w/m/d) in Teilzeit mit einem Umfang von 19,5 Wochenstunden (50% einer Vollbeschäftigung), befristet auf ein Jahr (bis 31.12.2023
Mehr Informationen finden Sie hier.

4. August 2022


Folgen Sie uns!