Veranstaltungen

Öffentliche Führung

Deutsche Spuren in Südosteuropa

Öffentliche Führung durch die Dauerausstellung
03.10.20
Die Führung durch die ständige Ausstellung gibt einen Überblick zur Geschichte der Donauschwaben von ihrer Auswanderung nach Südosteuropa bis ins 21. Jahrhundert.Max. 9 Teilnehmer. Wir bitten um Voranmeldung.3,50 € Eintritt… ... mehr

Schauspielführung durchs Museum

„Wer jetzo zieht ins Ungarland, dem blüht die goldne Zeit!“
20.09.20
Erleben Sie die Geschichte der Donauschwaben hautnah – zusammen mit unseren Schauspielern! In sechs verschiedenen Rollen nehmen sie Sie mit auf eine temperamentvolle Reise durch Zeit und Raum. Waren Sie… ... mehr

Kulturnacht

Kultur in der Donaubastion
19.09.20 – 19.09.20
Unser Programm zur Kulturnacht:18 Uhr Führung durch die Ausstellung "Koffer-Geschichten (max.9 Teilnehmer)18.30 Uhr Schönes und Böses zur Guten Nacht - Geschichten mit Tine Mehls (max. 20 Teilnehmer)19 Uhr Schauspielführung "… ... mehr

Schauspielführung durchs Museum

"Wer jetzo zieht ins Ungarland, dem blüht die goldne Zeit!“
30.08.20
Erleben Sie die Geschichte der Donauschwaben hautnah – zusammen mit unseren Schauspielern! In sechs verschiedenen Rollen nehmen sie Sie mit auf eine temperamentvolle Reise durch Zeit und Raum. Waren Sie… ... mehr
23.04.20
Bis zur Vernichtung im Zweiten Weltkrieg lebten im östlichen Europa ca. 11 Millionen Jüdinnen und Juden. Der Begriff „Jiddischland“ bezeichnete im ausgehenden 19. Jahrhundert Teile des heutigen Russlands, Weißrusslands, Litauens,… ... mehr