18. November 2021

COUNTDOWN: NOCH 3 MONATE!
Der Aufbau hat begonnen: Seit einer Woche sind die Monteure der Firma Körling Interiors im DZM. Zunächst verlegen sie neue Bodenplatten in der Donauschwaben-Ausstellung und montieren eine neue Möbelwand am Ausstellungseingang. Außerdem kümmert sich Haustechniker Harald Adam um neue Vitrinen-Beleuchtung – alte Beleuchtung wird durch sparsamere LED-Technik ersetzt und manche Vitrinen erhalten gänzlich neue Strahler, damit unsere Exponate künftig noch schöner in Szene gesetzt sind. Über eine App können wir die Leuchten anschließend dimmen und passend zum Exponat und Raumlicht einstellen. Bis die Exponate wieder einziehen dürfen dauert es aber noch ein wenig.