Ungarische Kulturtage in Ulm

10.10.15, Samstag, 15:00 Uhr – 18:00

Vom 9. bis 11. Oktober dreht sich in Ulm alles um Ungarn: Das Programm, das die Stiftung CulturElle aus Budapest zusammengestellt hat, reicht vom Jazz über Literatur bis zur Kirchenmusik.

DAS PROGRAMM DER KULTURTAGE IM DZM:

15 Uhr Künstlerführung durch die Ausstellung „Donaublicke“
mit Kamilla Szij und Ottó Vincze

16 Uhr Ungarn – überraschend anders
Bildervortrag mit Bernadett Gyuricza, Direktorin des Ungarischen Tourismusamtes, München

17 Uhr Deutsche in Ungarn – gestern und heute
Podiumsgespräch mit Christian Glass, Direktor DZM Ottó Heinek, Vorsitzender der Landesselbstverwaltung der Ungarndeutschen, Budapest Mária Schmidt, Generaldirektorin des Museums „Haus des Terrors“, Budapest Kamilla Szij, Künstlerin, Budapest
Moderation: Anita Schlesak (SWR Studio Ulm)