Kulturnacht Ulm/Neu-Ulm

Kultur in der Donaubastion

16.09.17, Samstag, 18:00 Uhr – 23:59

18 Uhr
Flucht vor der Reformation
Führung durch die aktuelle Sonderausstellung

19/20.30/21.45/23 Uhr 
Musik mit Brekkie´s Inn
Schwäbisch-alemannischer Zigeunerfolk und andere Weltmusik: Für gute Stimmung sorgen Brekkie´s Inn – Claudia Bertele (Gesang), Thomas Linder (Saiteninstrumente, Harp, Gesang), Moni Bothe (Akkordeon) und Andieh Merk (Perc., Sax, Querflöte).

19.45/21.15/22.30 Uhr
Schönes und Böses zur Guten Nacht
Geschichtenerzählerin Tine Mehls erzählt spannende Märchen und Geschichten für Erwachsene. (jeweils 30 min)

Für trockene Gaumen und leere Mägen bieten wir Weine aus den Donauländern und Langosch. Außerdem zeigen wir Bilder der Malerin Aloijzija Stupar, die am Projekt „Migration verbindet“ teilgenommen hat.