Eine Reise nach Moldawien

Bildervortrag mit den Danube-Networkers

01.02.18, Donnerstag, 19:00 Uhr

Im September 2017 machten sich 22 Ulmer Danube-Networkers auf den Weg nach Moldawien. Ziel der Reise war es, durch Begegnungen unmittelbare Eindrücke von dem unbekannten Land Moldawien zu erhalten. Sie besuchten eine Universität mit Seniorenstudium, ein Sozialprojekt für Kinder, ein Kinderheim, ein geriatrisches Krankenhaus mit Palliativstation, ein Ökoprojekt und einen landwirtschaftlichen Betrieb. Überall fanden sie aufgeschlossene Gesprächspartner/-innen.

Im Anschluss an den Vortrag können Sie sich mit den Reiseteilnehmern bei einem Glas moldawischen Weins und Placinte über das Gehörte und Gesehene austauschen.

Kooperation mit ILEU e.V. Ulm

Eintritt frei