Veranstaltungen

Der Stiefelmacher als Arzt

Märchenstunde für Groß und Klein im DZM-Zelt auf dem Internationalen Donaufest
05.07.16
Mit Glück und (Un-)Verstand bringt es ein ungarischer Stiefelmacher zu Reichtum und sogar bis an den Königshof. Immer wieder begegnen ihm neue Herausforderungen, die er mit überraschenden Lösungen meistert. Die… ... mehr

Schwabenpfad

Präsentation und Mitmachprogramm im DZM-Zelt auf dem Internationalen Donaufest
04.07.16
Wie balanciert man einen Korb auf dem Kopf? Kann man Pekmes und Tschurak anziehen oder essen? Wie lassen sich Honig und Tomaten als Heilmittel anwenden? Viele ungarndeutsche Kinder kennen die… ... mehr

Patzl und Hobelschatten

Entdeckungsreise in die Küche der Donaumonarchie im DZM-Zelt auf dem Internationalen Donaufest
04.07.16
Ein handgeschriebenes Rezeptbuch aus dem 19. Jahrhundert, in Budapest entdeckt, lässt die Ulmerin Dr. Gisela Rotermund auf Spurensuche gehen. Im Gespräch mit der ungarischen Nahrungsforscherin Dr. Klára Kuti werden Küchengeheimnisse… ... mehr
04.07.16
Wo liegen entlang der Donau Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Geschlechterfrage? Hat „der Balkan“ ein anderes Frauenbild als „der Westen“? War die Gleichberechtigung der Frau im Kommunismus tatsächlich verwirklicht? Welche… ... mehr

Schwabenpfad

Präsentation und Mitmachprogramm im DZM-Zelt auf dem Internationalen Donaufest
03.07.16
Wie balanciert man einen Korb auf dem Kopf? Kann man Pekmes und Tschurak anziehen oder essen? Wie lassen sich Honig und Tomaten als Heilmittel anwenden? Viele ungarndeutsche Kinder kennen die… ... mehr